Allergien:

Wenn Ihr Hund irgendwelche Allergien hat, z.B. gegen Weizenmehl, teilen Sie mir das bitte mit. Dazu steht Ihnen das Kontaktformular zur Verfügung. Natürlich liegt auch mir die Gesundheit Ihres Lieblings am Herzen und ich kann dann Inhaltsstoffe austauschen, damit Ihre Fellnase nicht auf leckere Hundekekse verzichten muss.

Wünsche:

Wenn Sie sonst spezielle Wünsche haben, teile Sie mir auch diese mit, dann gehe ich gerne darauf ein, soweit in meiner Möglichkeit liegt.

Vielleicht sind Sie in einer Hundeschule oder einem Verein und haben eine Veranstaltung und möchte kleine Tütchen Kekse als Präsent verschenken, dann fragen Sie nach Extragrößen (z.B. 50 g). Ich mache Ihnen dann gerne ein Angebot.

Haben Sie vielleicht einen sehr großen Hund und möchten die Kekse daher etwas größer ----- kein Problem, dann backe ich eben in größeren Formen. Oder ist Ihr Hund sehr klein und Sie möchten die Leckerlies eher kleiner, auch Problem dann nehme ich kleinere Förmchen. Bitte nennen Sie mir einfach Ihre Wünsche.

kokos.jpg
FacebookGoogle Bookmarks

Suche

Neues

ab sofort gibt es auch selbst genähte Leckerliebeutel

Besucherorte